Lerne Objectives & Key Results kennen

Möchtest du oder du mit deinem Team fokussierter, selbstbewusster oder schlicht erfolgreicher werden? Dann kann ich dir das agile Zielsystem Objectives & Key Results empfehlen. Mit Objectives & Key Results schaffst du mehr Selbstorganisation, mehr Fokus und sogar mehr Spaß im Team. Diesen Spaß, diese Begeisterung aber auch solide und wertvolle Grundlagen, werde ich dir in kompakten 2 Stunden vermitteln.

Deine Chance liegt nicht nur in der Methode

Objectives & Key Results nur als Methode oder Framework zu erklären, greift zu kurz und bringt dich nicht weiter. In diesem Format in einem kleinen Teilnehmerkreis von maximal 12 Teilnehmern stelle ich dir solide Grundlagen zu OKR vor:

  • Was sind OKR?
  • Was ist der Nutzen von OKR?
  • Was macht OKR einzigartig und anders?
  • Bonus: Was machst du konkret ab dem nächsten Montag anders?

Dieser Minikurs ist auf maximal 12 Teilnehmer limitiert

Ich möchte OKR im kleinen Kreis vorstellen. Das gibt die Möglichkeit, dass es genügend Raum und Ruhe für Fragen und Antworten gibt. Reserviere dir daher jetzt ein Ticket und sei gerne dabei.

Lass dich begeistern..

Ich möchte ein Gefühl des Aufbruchs und der Begeisterung in dir wecken. Realisiere jetzt wilde und aufregende Ziele mit Objectives & Key Results. Und dabei ist es egal, ob es sich um deine persönlichen Ziele, deine Teamziele oder sogar um größere Organisationsziele handelt. Es ist sogar egal, ob du bereits wilde und aufregende Ziele hast. Wichtig ist nur eines: Du bist neugierig, offen und suchst Antworten, um in der Arbeit aus dem Hamsterrad der Ticketbearbeitung und der Verzettelung auszusteigen.

Reserviere dir jetzt deinen Platz

Melde dich zu meinem 2 Stunden Kompakt-Workshop “Mit OKR richtig starten” an. In dieser Zeit erhältst du einen ersten Überblick zu OKR, der auf den Punkt gebracht ist.